Behandlungsschwerpunkte:

•  Psycho-physische Erschöpfungszustände

•  Infektanfälligkeit

•  Schmerzsyndrome / Migräne

•  Allergien - z.B. Heuschnupfen

•  Darmerkrankungen - z.B. Candida-Infektionen

•  Begleitung von Krebserkrankungen

•  Hormonelle Dysfunktion - z.B. PMS

•  Schwangerschaftsbegleitung - z.B. Übelkeit

•  Entbindungsvorbereitung mit Akupunktur

•  Herzkreislauferkrankungen

 

 

Ein ganzheitliches Behandlungskonzept umfasst:

1. Ein ausführliches Gespräch:

    Beim ersten Mal eine ca. 60 min. Erstanamnese
     (später ca. 30 min) nach Kriterien der Homöopathie und der
    TCM (Traditionellen Chinesischen Medizin nach den 5 Elementen)

2. Eine ausführliche Untersuchung:

    Blutdruckmessung

    Auskultation von Herz und Lunge

    Chinesische Puls- und Zungendiagnose

    Irisdiagnose zur Bestimmung der Konstitution

    Medizinische Hand und Nageldiagnose

    falls erforderlich, Abtastung von Bauch und Wirbelsäule

3. Individuelle Auswahl der Behandlungsmethoden:

    Verordnung von homöopathischer oder pflanzlicher Arznei,
    Akupunkturbehandlung (4-15 Sitzungen)